Was ist eine FeG?

FeG ist das Kürzel für Freie evangelische Gemeinde. Wir gehören zum Bund Freier evangelischer Gemeinden KdöR mit Sitz in Witten.

 

Frei bedeutet...

dass die Mitgliedschaft in der FeG auf einer freien und persönlichen Entscheidung beruht. Wer Mitglied werden will, muss an Jesus Christus glauben und zu ihm in einer lebendigen Beziehung stehen. Frei bedeutet außerdem, dass wir uns durch freiwillige Spenden finanzieren und nicht von Kirchensteuern leben. Die Trennung von Kirche und Staat ist uns wichtig.

 

Evangelisch sind wir...

weil wir unser Leben und unsere Gemeinschaft auf das Evangelium bauen, also auf die "gute Nachricht" davon, dass Gott in Jesus Christus Mensch wurde und uns in ihm der liebende Gott begegnet. Mit anderen evangelischen Kirchen sind wir Erben der reformatorischen Wiederentdeckung, dass der Glaube sich allein auf die Bibel und auf die Gnade Gottes zu gründen hat.

 

Gemeinde heißt für uns...

miteinander Leben und Glauben zu teilen. Unsere Überzeugung ist, dass wir alleine mit unserem Glauben auf der Strecke bleiben und darum treffen wir uns in Gottesdiensten und Kleingruppen, um Gott zu begegnen und von ihm zu lernen. Wir arbeiten gemeinsam dafür, dass die Gemeinde für möglichst viele Menschen ein inneres Zuhause wird.